Hermann Kurz: Der Weihnachtsfund

kurz der weihnachtsfund klein

ISBN: 9786050330403  alle ebook-Shops

Amazon  GPlay  iBook

Vor der Türe eines armen Schusters wird am Weihnachtstag ein Findelkind abgelegt. Der Schuster nimmt das Kind zu seinen 9 weiteren Kindern und zieht es auf. Die wahre Mutter des Kindes kann nicht ermittelt werden, aber Justine, eine Magd hilft der Schustersfamilie mit allen Kräften, die Kinder grosszuziehen. Als Erhard aus der Fremde zurückkehrt, um Justine zu heiraten, will sie nicht.

Eine zu Unrecht vergessene Meistererzählung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s