Adalbert Stifter: Feldblumen

Feldblumen
ISBN: 978-3-7309-9756-7 in allen guten ebook-Shops
und auch bei amazon  GPlay  iTunes
Eine Liebesgeschichte mit allem Drum und Dran. Dazu kommen die Schilderungen der Natur in epischer Breite.
Feldblumen ist in Form von Tagebuchblättern gehalten, die jeweils als Briefe des Protagonisten an seinen Freund geschickt werden.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s