Theodor Storm: Pole Poppenspäler

Pole Poppenspäler

ISBN: 978-3-7309-8130-6 in allen guten ebook-Shops
und auch bei amazon  iTunes

Diese Novelle erschien erstmals 1874 in der Zeitschrift „Deutsche Jugend“. Storms Novelle zeigt Warmherzigkeit, Toleranz und die Liebe, die über allem steht.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s