Jakob Wassermann: Der Fall Maurizius

Der Fall Maurizius
ISBN: 978-3-7309-6520-7 in allen guten ebook-Shops
amazon  GPlay  iTunes
Der junge Etzel recherchiert einen 18 Jahre alten Mordfall, weil er, gegen seinen Vater, den Staatsanwalt rebellierend, einen Justizirrtum vermutet. Auch der Vater recherchiert und lässt den „Mörder“ begnadigen, weil er dessen Unschuld erkennt. Dieser jedoch ist nicht mehr lebenstüchtig. – Eine spannende Geschichte um Schuld und Unschuld, um Vater und Sohn. Was ist Gerechtigkeit?
Advertisements